Switchwettbewerb Französisch/Englisch: 1. Platz für Judith Steinwidder

Zum fünften Mal wurde der Switchwettbewerb vom Land Steiermark in den Räumlichkeiten des Europäischen Fremdsprachenzentrums in Graz veranstaltet. Bei diesem Wettbewerb können aus jeder steirischen Schule die besten Schüler/innen antreten. Die Jugendlichen müssen zwischen Englisch und einer Zweitsprache zu einem gestellten Thema sprechen.

Projekt Mahnmal

Science

Science aktiv
Unserer Aktivitäten in Science im ersten Semester  können sich sehen lassen.
Quasi als Einstieg in unseren  schulautonomen Gegenstand  unternahmen wir eine Exkursion nach Linz.
Stefan Kurrent 4.D

 

Judenburger Schulskitag 2015

Bei traumhaften Wetterverhältnissen, aber leider sehr harter Piste, fand der heurige Judenburger Schulskitag am 11. Februar 2015 in der Gaal statt. An die 100 Schüler und Schülerinnen von allen Judenburger Schulen waren eingeladen, an diesem Riesentorlauf teilzunehmen.

Philolympics 2015: 6. Platz für Max Förster

Die Fähigkeit zu philosophischem Denken und Klarheit im sprachlichen Ausdruck sind wesentliche Voraussetzungen für eine erfolgreiche Teilnahme an der Philosophieolympiade.

Max Förster, Schüler der 8AF, hat beides bewiesen und den erfolgreichen 6. Platz beim steirischen Landeswettbewerb erreicht. Seinen Essay verfasste er zu folgendem Zitat von Arthur Schopenhauer „Der Mensch ist im Grunde ein wildes entsetzliches Tier.

Prix des lycéens autrichiens 2015 – Besuch von Eric Sanvoisin

Im Zuge des „Prix des lycéens autrichiens 2015“ besuchte am Freitag, dem 27. Februar 2015, der französische Schriftsteller, neunfache Vater und Bibliothekar Eric Sanvoisin unsere Schule, um mit einigen Schülerinnen und Schülern über sein Werk „1, 2, 3… Foulard“ zu diskutieren. Das Hauptthema des Romans bilden die Problematiken gefährlicher „Spiele“, in diesem Fall das Spiel mit dem Schal, und die dadurch entstehenden Konsequenzen.

Hallenfußballmeisterschaft – Mädchen - LANDESFINALE: 3. Platz

Unglaublicher dritter Platz - Das Landesfinale in der Hallenfußballmeisterschaft der Mädchenschulmannschaften in der Altersklasse I fand als Futsalbewerb am 9.2. in der Sporthalle Trofaiach statt. Dabei war das Team der SMS Graz eine Klasse für sich und holte sich in eindrucksvoller Art und Weise ohne Punkteverlust den Sieg.

Schach - Schülerliga

Am 12. 2. 2015 fand in Gratwein die Schülerliga im Schach statt. Maria Martetschläger, Martin Gruber, Paul Hulla, und Stefan Martetschläger vertraten im Unterstufenbewerb das BG/BRG Judenburg.

Saferinternet - Day 2015

Da im BG/BRG Judenburg eLearning ein große Rolle im Unterricht spielt und alle SchülerInnen im Unterricht neue Medien und digitale Endgeräte verwenden sollen, ist es dem BG/BRG Judenburg ein besonderes Anliegen die SchülerInnen auch auf die Risiken und Problem die das digitale Zeitalter und vor allem das Internet mit sich bringt, aufmerksam zu machen.

Steirische Schulskimeisterschaften 2015

Nach den großen Erfolgen bei den Bezirksmeisterschaften fuhren wir voll motiviert mit berechtigten „Medaillenhoffnungen“ in die Gaal. An diesem Tag (4.2.2015) fanden die steirischen Schulskimeisterschaften für Volksschule, Unterstufe und Oberstufe statt. Die Pistenverhältnisse waren auch diesmal sehr gut, doch ließ leider die Organisation sehr zu wünschen übrig. Trotzdem konnten wieder schöne Erfolge verbucht werden:

 

Slam – Tour

Im Rahmen eines von  spark7  organisierten Projektes am Montag, dem 9. Februar,  konnten unsere Klasse, die 4c und unsere Nebenklasse, die 4b, an der Slam-Tour und einem Sport-Workshop teilnehmen. So wurde unsere Turngruppe von Basketball Profi Renaldo O’Neal auf Vordermann gebracht. Wir starteten  mit einem Kreis, in dem wir Übungen mit einem oder mehreren Basketbällen  durchführten, die zuerst mehr oder weniger erfolgreich endeten.

Tag der offenen Tür

Kein Kind ohne digitale Kompetenzen – unter diesem Motto kann man den heurigen Tag der offenen Tür am BG/BRG Judenburg zusammenfassen. In einem umfangreichen Programm konnten die interessierten Zehnjährigen und ihre Begleitpersonen einen Einblick in das Angebot des Gymnasiums nehmen: Biologie, Science, Informatik, Bewegung und Sport sowie Englisch standen am Stundenplan.

 

eLearning am BRG Judenburg

Klassenzimmer der Zukunft am BG/BRG Judenburg

Das Ziel des BG/BRG Judenburg ist es, die SchülerInnen so gut wie möglich „Fit for the Future“ zu machen. Deswegen hat sich das BG/BRG Judenburg auf den Weg gemacht, dem Motto des Bundeministerium für Bildung und Frauen „Kein Kind ohne digitale Kompetenzen“ zu folgen.

Plastic Ocean

Das PMA-TEAM Plastic Ocean wurde von den Verantwortlichen im Unterrichtsfach BEE eingeladen am Projekt CREATING THE FUTURE FOR THE OCEANS teilzunehmen. Der Auftrag für uns lautete, den gesamten Plastikmüll des BG/BRG Judenburg in einer Schulwoche zu sammeln und in der Aula gut sichtbar zu deponieren.

Schulschimeister im alpinen Schilauf ermittelt

An die 160 Schüler und Schülerinnen aller Schultypen der 5. bis 13. Schulstufe ermittelten am 20. Jänner 2015 bei ausgezeichneten Pistenbedingungen in Kleinlobming die Bezirksmeister des Bezirkes Murtal im Riesentorlauf.

 

Seiten

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.