Elternsprechtag

Donnerstag, 23.November 2017 - 17:00 bis 20:00 Uhr

Raumeinteilung für den Elternsprechtag

1.WM Laser-Run 2015, Perpignan, Frankreich

Bei der 1. WM in der Sportsparte Laser-Run des modernen Fünfkampfes durfte Österreich nicht fehlen: Simone Seidl, 4.b, nahm an dem Wettkampf teil. Im Laser-Run sind nach dem Massenstart 3 Runden (Laserpistolenschießen/5 Treffer und 800m Laufen) zu absolvieren.  

Die WM wurde im Zentrum der Stadt Perpignan in einem Park auf einer für die zahlreichen Zuseher gut einsehbaren Strecke veranstaltet, die sogar mitten durch einen Springbrunnen führte.

Am 1.Wettkampftag wurden die Einzelbewerbe in den verschiedenen Altersklassen durchgeführt, bei dem Simone den 33.Platz belegte, eine großartige Leistung, da sie, obwohl sie erst in der Jugend-C Klasse startet, bei diesen Bewerben in der höheren Altersklasse Jugend-B an den Start ging.

Am 2. Wettkampftag fand die Mixed Staffel statt, in der je 2 Runden (Laserschießen/5 Treffer mit 800m Laufen) zu absolvieren waren. 33 Staffeln aus 9 Nationen kommen in diesem höchst attraktiven Bewerb gleichzeitig zum Schießstand. Um sich die begehrten WM-Medaillen zu holen sind nur wenige Fehlschüsse erlaubt. Simone belegte den 20. Platz.

 

  

Die Schulgemeinschaft gratuliert zu dieser Leistung!

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.