Elternsprechtag

Donnerstag, 23.November 2017 - 17:00 bis 20:00 Uhr

Raumeinteilung für den Elternsprechtag

Treffpunkt Bibliothek. Märchenstunde.

Harald Gordon, mehrfach ausgezeichneter Autor und ehemaliger AHS-Professor, bereitete am 17.12. den Schülerinnen und Schülern der ersten Klassen magische Stunden mit Märchen aus unseren Nachbarländern.

In seinem neuen Buch „Märchenland und Märchenländer“ erzählt Harald Gordon Märchen aus südosteuropäischen Ländern nach. Die Vergleiche  mit deutschen Märchen bzw. mit heimischen Märchenmotiven in fremdem Gewand tragen zur Integration bei, zu beiderseitigem Kennenlernen, Verstehen und Akzeptieren.

Diese Aspekte sind der Privatstiftung der Sparkasse Knittelfeld ein Anliegen. Daher werden Exemplare in Klassenstärke für engagierte, motivierte Schulen und ihre Lehrer/innen in der Region angekauft und von Dr. Holzer im Rahmen einer Lesung übergeben.

Die Kinder sowie die Professorinnen und Professoren lauschten gespannt den Geschichten: Sie begegneten dem wunschlosen, hilfsbereiten Hirtenjungen, der verzweifelten Mutter, die nur einen Wunsch hegte und dann doch drei benötigte sowie einer Frau, die gerne und weit die Ohren offen hatte; sie erfuhren, dass die Großmutter aus „Rotkäppchen“ dem Wolf bereits früher einmal begegnet war und danach vermutlich zu viel Guglhupf aß…

Die Lesung zeigte, dass es für Märchen keine Altersgrenze gibt und dass die angesprochenen Themen (Gier, Großzügigkeit, Schmerz, Angst, Hunger, Lüge und Wahrheit, aber auch Freude und Liebe) zeitlos sind.

 

 

  

Prof. Mag. Andrea Zechner

 

 

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.