Elternsprechtag

Donnerstag, 23.November 2017 - 17:00 bis 20:00 Uhr

Raumeinteilung für den Elternsprechtag

Was es nicht alles gibt

Am 21.Juni 2016 machten die Schülerinnen und Schüler der 1D-Klasse 10 interessante Entdeckungen während ihrer eintägigen Exkursion nach Graz:

Man kann mit dem Zug nach Graz fahren und muss in Bruck an der Mur den richtigen Bahnsteig zum Umsteigen finden.

Die Annenstraße mündet in den Südtiroler Platz, der wiederum mit einer Brücke das rechte und linke Murufer verbindet.

Diese Brücke heißt Erzherzog-Johann-Brücke und ist mit unzähligen Schlössern behängt.

Im JOANNEUM gibt es ganz viele Dinge auszuprobieren wie man auf den Fotos sieht.

Nach einem Ausstellungsbesuch macht es Spaß, sich in einem italienischen Restaurant  zu stärken.

Bei sommerlichen Temperaturen ist der Aufstieg auf den Schlossberg anstrengend!

Am Schlossbergrondeau kann man sich nicht nur ausrasten, sondern auch toll fangen spielen.

Das Eisangebot in der Herrengasse ist phantastisch.

Es gibt einen Zug, der uns ohne Umsteigen direkt nach Judenburg bringt!

Ein Entdeckertag bringt Abwechslung in den Schulalltag!

 

 

 


Prof. Mag. Maria Glinitzer

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.