Elternsprechtag

Donnerstag, 23.November 2017 - 17:00 bis 20:00 Uhr

Raumeinteilung für den Elternsprechtag

Erste-Hilfe-Kurs

Am 14.10.2016 durften die vierten Klassen an einem Erste-Hilfe-Kurs teilnehmen.

Wir wurden bei diesem Kurs in drei Gruppen eingeteilt, da es drei Wiederbelebungspuppen gab. Zuerst erfuhren wir die theoretischen Grundlagen der Ersten Hilfe:

  • Zuerst überprüfen, ob die zu rettende Person atmet.
  • Ist dies nicht der Fall, sofort eine Herzdruckmassage durchführen.

Dabei sollte man 100 bis 120 Pumpbewegungen mit gestreckten Armen durchführen.

  • Hilft dies nicht, sollte man, sofern vorhanden, einen Defibrillator benutzen. Diese befinden sich in fast allen öffentlichen Gebäuden und sind leicht zu bedienen, da Anweisungen gegeben werden.

  

  

Wir alle fanden diesen Kurs sehr interessant, da wir sehr viel über Erste Hilfe gelernt haben.

    

   

  

Angelina Bischof, Alexandra Ditiu, Stefanie Reiter 4D

Ein herzlicher Dank gilt Frau Karin Gschanes und ihrem Team, die im Rahmen des Tages der Wiederbelebung die Initiative "Drück mich!" der Arbeitsgemeinschaft für Notfallmedizin (AGN) an unserer Schule durchgeführt haben. Weitere Informationen findet man hier.

 

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.