Elternsprechtag

Donnerstag, 23.November 2017 - 17:00 bis 20:00 Uhr

Raumeinteilung für den Elternsprechtag

Lesemonat April

Im Lesemonat April wird mit zahlreichen Aktivitäten und Veranstaltungen verstärkt die Freude am Lesen und an Büchern vermittelt.

Am 21. 4. fand für die 3. Klassen eine Lesung mit Elisabeth Steinkellner statt.

Die sympathische Autorin, die zu „Europe`s best emerging authors“ (Auszeichnung „Hay Festival Aarhus 39“) zählt, las aus „Die Nacht, der Falter und ich“, das vom schwierigen, aber auch aufregenden Erwachsenwerden handelt. In dieser Sammlung von Kurzgeschichten und Gedichten wird die Vielfältigkeit der Gefühle spürbar.

Elisabeth Steinkellner ist es ein Anliegen, offene Geschichten zu schreiben, damit Raum für viele Interpretationsmöglichkeiten bleibt. Nach jeder Geschichte waren die Schülerinnen und Schüler eingeladen, ihre Vorstellungen von den Figuren, deren Beziehungen und Lebenssituationen mitzuteilen.

Unterstützt wurde diese Veranstaltung dankenswerterweise vom BVÖ.

Im Rahmen des Projekts „Buchliebling“, bei dem die 2A Klassenlehrer/innen interviewt, las Herr Direktor Mischlinger „Als ich das erste Mal auf dem Dampfwagen saß“ von Peter Rosegger.

Weiters werden in zahlreichen Klassen von Schülerinnen und Schülern Bücher vorgestellt; auch Lehrer/innen betätigen sich als Vorleser/innen. Lesestunden, Bücherbasare, Märchenaufführungen sowie englische Leseprojekte zählen ebenfalls zu den Aktivitäten.

Anfang Mai finden für die 2. Klassen interaktive Lesungen mit Gabriele Rittig statt, für die 4. Klassen liest Ela Mang aus „Menduria“.

Prof. Zechner

 

 

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.