Elternsprechtag

Donnerstag, 23.November 2017 - 17:00 bis 20:00 Uhr

Raumeinteilung für den Elternsprechtag

Verleihung

Verleihung des Wartinger-Preises 2017

Die feierliche Verleihung des Wartinger-Preises an die diesjährigen Preisträger/innen aus Steiermärkischer Landeskunde an Schulen fand am 23. Mai 2017 in Graz durch Landesrätin Mag. Ursula Lackner und den Leiter des Landesarchivs Dr. Gernot Obersteiner statt.

Dieser vom Historischen Verein für Steiermark im Wartingersaal des Landesarchivs durchgeführte Festakt - die musikalische Umrahmung erfolgte diesmal durch das Vokalensemble und die Band des BG/BRG Knittelfeld - stand einmal mehr im Zeichen der geschichtlichen Landesforschung und möchte das Geschichtsbewusstsein im Allgemeinen beleben.

Unsere Schule war im Schuljahr 2016/17 mit dem Projekt „Historischer Spaziergang durch meinen Heimatort – Stadtführer für Jugendliche“ unter Federführung von OStR Mag. Dr. Manfred Weissenbacher beteiligt, wobei im Regelunterricht der 5A-Klasse historische Daten und Fakten zur steirischen Landesgeschichte bzw. zu der vom oberen Murtal mit dem Verwaltungsmittelpunkt Judenburg im Speziellen besprochen wurden. Neben den theoretischen Ausführungen setzten sich die aus dem gesamten Bezirk Murtal stammenden Schüler/innen individuell mit der Geschichte ihres jeweiligen Heimatortes auseinander.

Als zusätzlicher schriftlicher Arbeitsauftrag war ein historischer Stadtführer für Jugendliche zu erarbeiten, und zwar in Form einer Portfolio-Mappe in Deutsch als Präsentationsgrundlage, welche auch eine selbst layoutierte Stadtrundgangskizze des jeweiligen Heimatortes der Schüler/innen zum Inhalt haben sollte.

Fächerübergreifend mit dem Unterrichtsfach Englisch wurden die Portfolio-Mappen ins Englische übersetzt, diesbezüglich ein großes Dankeschön an Prof. Mag. Rene Traar – und können nun in den Folgejahren im Rahmen der vielfältigen Schüleraustauschprogramme am BG/BRG Judenburg als ergänzende Freizeitangebote für die Gastschüler/innen angeboten werden.

Für die aus Judenburg stammenden Schüler/innen lautete etwa der Arbeitsauftrag: „Judenburg – eine Stadt mit Geschichte. Stadtführer für Jugendliche“ bzw. „Judenburg – a city with history. Teenager touristguide“.

Die diesjährigen drei Landeskundepreisträgerinnen aus der 5A-Klasse (ungereiht, in alphabetischer Auflistung) waren: Lily Fetter, Maria Martetschläger und Julia Straner.

Wir gratulieren zu dieser außerordentlichen Leistung!

Für weitere Infos: http://www.historischerverein-stmk.at/

Weba

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.