Elternsprechtag

Donnerstag, 23.November 2017 - 17:00 bis 20:00 Uhr

Raumeinteilung für den Elternsprechtag

Schach!

Die Königsdisziplin im technischen Werken ist es, ein Produkt von Grund auf selbst zu entwickeln. Dies ist den Schülerinnen und Schülern des Werkunterrichts (Klassen 2B/D und 2E/F) mit dem Projekt „Schach“ auf beeindruckende Weise gelungen.

Das Projekt entstand aus der Idee des Schülers Florian Ochsenhofer (2B) und alle Elemente des „königlichen Spiels“, wie Schach seinem persischen Wortursprung nach heißt, wurden von den Schülerinnen und Schülern geplant, erprobt und umgesetzt.

Nach ersten Entwürfen aus Karton, wurden verschiedene Figuren aus Pappelsperrholz in unterschiedlichen Designs gestaltet. In einem demokratischen Prozess entschied sich jede Gruppe für jeweils 1 Design pro Spielfigur und Spielseite (schwarz/weiß), und schließlich wurden die gewählten Designs in Serienfertigung und mit von Herrn Jannach – ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle – zur Verfügung gestelltem Lärchenvollholz umgesetzt. Das entsprechende Schachbrett wurde selbstverständlich auch von den Schülerinnen und Schülern gestaltet.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen und für die zu erwerbenden Kompetenzen gilt „Schachmatt“!

Prof. Katja Heiden, Prof. Steiner Günter, Prof. Peter Mittersteiner

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.