Wettbewerb

Erste erfolgreiche Teilnahme am Biber der Informatik

Trotz der nur kurzen Vorbereitungszeit auf den Biber der Informatik wurden bei dem internationalen Wettbewerb tolle Ergebnisse erzielt. Steiermarkweit haben wir in der Kategorie Benjamin den 15., 18. und auch den 24. Platz erreicht. Auch in den übrigen Kategorien schafften es einige Schüler unter die Top 100 der Steiermark.

Insgesamt nahmen dieses Jahr weltweit über 31.000 Schüler an dem Wettbewerb teil. Im Vergleich zum Jahr 2016 sind das um fast 50% mehr. Dies zeigt deutlich, welchen Stellenwert die Informatik in der Bildung und Ausbildung unserer Schülerinnen und Schüler einnimmt und dass dem logisch-algorithmischen Denken eine immer größere Bedeutung zukommt.

Somit allen Schülerinnen und Schülern des BG/BRG Judenburg, welche am Wettbewerb teilgenommen haben, herzliche Gratulation zu ihrer Teilnahme und ihrem Erfolg. Des Weiteren gilt ein großes Dankeschön den Lehrpersonen für das rege Interesse am Wettbewerb und der Möglichkeit zur Teilnahme.

Ganz besonders gratulieren wir den besten Schülerinnen und dem besten Schüler unserer Schule:

Teresa Wieser, Alexandra Klöckl und Martin Gruber.

 

Besonders erfolgreich in der Kategorie Benjamin (5. und 6. Schulstufe) waren:

Teresa Wieser (2C) mit 164 Punkten

Mansur Zakrijew (2F) mit 147 Punkten

Laura Schwengerer (2C) mit 144 Punkten

Katharina Buchsteiner (2C) mit 143 Punkten

Tina Rücker (1A) mit 140 Punkten

Besonders erfolgreich in der Kategorie Meteor (7. und 8. Schulstufe) waren:

Alexandra Klöckl (3A) mit 134 Punkten

Leonhard Eibinger (3F) mit 130 Punkten

Adrian Frühwirth (3D) mit 122 Punkten

Christian Kautschitz (3E) mit 122 Punkten

Simone Pirker (3E) mit 122 Punkten

Besonders erfolgreich in der Kategorie Junior (9. und 10. Schulstufe) waren:

Martin Gruber (5CR) mit 148 Punkten

Darius Brata (5AF) mit 136 Punkten

Victoria Hochberger (5AF) mit 130 Punkten

Alisha Gschanes (5AF) mit 124 Punkten

Marissa Maier (5AF) mit 124 Punkten

Stefan Marchl (5BR) mit 124 Punkten

Alexander Zweibrot (5BR) mit 124 Punkten

Danke an den Elternverein, der das Sponsoring für die Preise übernommen hat!

Prof. Mag. Michael Straßer

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.