Großartiger Erfolg unserer Teilnehmer/innen im Rahmen der Forschungscamps „GEN-AU Summerschool“

Die Preisverleihung fand im Rahmen einer großen "10 Jahre GEN-AU SummerSchool"-Abschlussfeier am 27. November 2012 im Beisein von Wissenschaftsminister Dr. Karlheinz Töchterle im Palais Harrach in Wien statt.

 

 

72 Schüler/innen absolvierten diesen Sommer ein Praktikum im Rahmen der GEN-AU SummerSchool in einem der Life Sciences Labors, in der Bioinformatik oder in der ELSA Forschung in ganz Österreich, 10 % davon vom BG/BRG Judenburg, was als besonderer Beweis für das hohe naturwissenschaftliche Niveau unserer Schule spricht. Als Abschluss ihres Praktikums verfassten sie Dokumentationen, die von einer Jury mit Expertinnen und Experten aus den Bereichen Wissenschaft und Wissenschaftskommunikation bewertet wurden:

Andreas Reicher, als einer der drei besten, wird im Frühjahr 2013 eine europäische Forschungseinrichtung besuchen können. Überdies hat er € 100,-- bekommen.

Alex Müller, unter den zehn besten Gewinner/innen, wurde als Preis € 100,-- übergeben.

Beide Herren, die im Rahmen von GENAU-Summerschool die Gelegenheit hatten, tiefen Einblick in den Forschungsalltag zu gewinnen, werden ihre Forschungsergebnisse im Rahmen von  Fachbereichsarbeiten aus Biologie (Betreuung Dir. Mischlinger) einfließen lassen.

Andreas Reicher: „Korrelation zwischen ER Stress und Catecholaminen“
Alex Müller: “Development of an Integrative Bioinformatic Analytical Approach
to Identify Cancer-Specific Antigens”

Herzliche Gratulation den jungen “Forschern”!

Dir. HR Mag. Johann Mischlinger

Teilnehmer/innen:
Hausberger Thomas (8.bl)
Berger Ilona (8b.bl)
Schweighart Maria (8.bf)
Müller Alex (8.ar)
Reicher Andreas (8.ar)
Winter Isabella (8.al) und
Kamper Stefan (8ar)
 

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.