Lesung mit Michael Stavarič

Am 17.Dezember stattete der 1972 in der Tschechoslowakei geborene und mehrfach ausgezeichnete Wiener Autor Michael Stavarič unserer Bibliothek einen Besuch ab und las für die Schüler/innen der sechsten und einer siebten Klasse aus seinem Buch „Europa. Eine Litanei“ vor.

 

Dieses besondere Werk ist laut Stavaric „nicht nur eine zeitgenössische Bestandsaufnahme, sondern ein alternierendes Geschichtsbuch, das sowohl Geschichten erzählt als auch erfindet und zugleich die vernachlässigte Geschichte all der – gut gemeinten oder schwachsinnigen – Dinge, die Menschen in die Welt setzen, übermittelt.“ Unsere Schüler/innen waren vom Autor und seiner Leseprobe sehr beeindruckt und hatten großen Spaß daran, Wahres und Erfundenes zu unterscheiden.
Wer Lust bekommen hat, mehr von Michael  Stavarič zu lesen, ist herzlich dazu eingeladen in die Bibliothek zu kommen, wo wir dank der finanziellen Unterstützung durch den Elternverein weitere Werke des Autors, wie die Romane „Brenntage“ (2011) und „Königreich der Schatten“ (2013), anbieten können.
Unser Dank gilt auch Frau Eder von der Stadtbibliothek und der Stadtgemeinde Judenburg, die diese Lesung mitorganisiert und mitfinanziert haben.

Die Bibliothekarinnen
 

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.