Giornata italiana der 7BR

Die SchülerInnen der 7BR des BG/BRG Judenburg verbrachten am 10.02.2014 einen Vormittag unter dem Motto una giornata italiana. Dank der Kooperation des BG/BRG Judenburg mit der Società Dante Alighieri Graz hatten die SchülerInnen die Möglichkeit an einem Italienisch-Projekt teilzunehmen. Cristina, eine simpatica e gentile Italienerin aus Firenze (Toscana), bereitete die SchülerInnen auf die bevorstehende Sprachwoche in Rom vor.

 

Die Schwerpunkte des Projektes waren unter anderem die Hauptstadt Italiens, die Gewohnheiten der Italiener und deren Stereotypen. Cristina vermittelte die Themen anhand von Videos, Quiz und Konversationen. Zwischendurch wurden die SchülerInnen mit einer guten merenda (=Jause) verwöhnt, damit sie sich für das Theaterstück, das sie selbst auf Italienisch kreiert und inszeniert haben, gestärkt fühlten. Die SchülerInnen waren sehr bemüht und haben das Projekt bravourös gemeistert, wofür sie am Ende sogar mit einer Urkunde belohnt wurden. BRAVISSIMI!!! In conclusione, hier ein paar Feedback-Kommentare der SchülerInnen (teilweise auf Deutsch übersetzt):

 

 

  

 

Für mich war es sehr lustig und ich würde das Projekt gerne wieder machen!

Nett, interessant, sympathisch

Es war lohnenswert J

Lustig

Der Kuchen war sehr gut. Cristina war sehr bemüht, uns zu helfen und hatte einige gute Einfälle.

Gut, sympathisch, Kuchen war gut

Gutes Experiment mit dem reinen Italienisch – ohne Deutsch

 

 

 

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.