Elternsprechtag

Donnerstag, 23.November 2017 - 17:00 bis 20:00 Uhr

Raumeinteilung für den Elternsprechtag

Treffpunkt Bibliothek - Literaturworkshop mit Bernhard Reicher

Bernhard Reicher, Absolvent unserer Schule, ist Seminarleiter, Mythologe, Medium, Erzähler und Drehbuchautor. Mit 16 Jahren veröffentlichte er sein erstes Buch – zum Schreiben animiert wurde er übrigens von Herrn Professor Weissenbacher; über die eindringliche Beschäftigung mit den archaischen universellen Themen in Märchen und Mythen gelangte Reicher zum Film. Seit 2002 ist er Dozent an der Interspherial Drehbuchschule Stuttgart, wo er das uralte Modell des Enneagramms als Werkzeug zur Charaktererschaffung für Filmemacher vermittelt.

Bernhard Reicher las zunächst aus seiner noch unveröffentlichten Kurzgeschichte „Ein guter Tag zum Sterben“. In diesem „Horrorwestern“ fungiert ein Schamane der Lakota-Indianer als eine Art Vodoo-Puppe, um durch Selbstverstümmelung sein Volk zu rächen.  Anschließend nahm Herr Reicher Stellung zur Arbeit am Text und zur Produktion von Büchern im gerade entstehenden Self-Publishing und E-Book-Bereich. Als Chefredakteur eines Phantastikmagazins stand er zur Verschränkung von Psychologie, Philosophie sowie zum Unheimlichen in der Literatur Rede und Antwort.

Die Schülerinnen und Schüler der 6., 7. und 8. Klassen beteiligten sich rege an den Diskussionen und konnten sich wertvolle Tipps fürs Schreiben holen.

Prof. Mag. Andrea Zechner

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.