Exkursion der 4 c auf den Zirbitzkogel

Schon im vorigen Schuljahr haben wir mit unserem Klassenvorstand Frau Prof. Exner-Zangrando besprochen, dass uns unsere heurige Exkursion auf den Zirbitz führen sollte. Der Zirbitzkogel ist mit 2396 m die höchste Erhebung der Seetaler Alpen und liegt südlich des oberen Murtales in der Steiermark nahe der Grenze zu Kärnten. Aufgebaut ist der Zirbitzkogel aus kristallinem Gestein, Schiefer, Gneise und Granite überwiegen. Der Zirbitzkogel ist ein sehr beliebtes Wandergebiet und ist seit Mai 2006 als Europaschutzgebiet ausgewiesen.

Seiten

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.