Elternsprechtag

Donnerstag, 23.November 2017 - 17:00 bis 20:00 Uhr

Raumeinteilung für den Elternsprechtag

Internationale Konferenz

Let’s Experience Nature

CEI – The Caretakers of the Environment International – ist eine 1986 gegründete unabhängige Organisation, die sich dem Umweltschutz widmet. Mitglieder aus über 50 Ländern bilden ein Netzwerk und nehmen jährlich an einer einwöchigen Umweltkonferenz teil. Wir freuen uns, diese Konferenz durchführen zu können!

Kooperation

mit der Montanuniversität Leoben

Die Förderung der digitalen und naturwissenschaftlichen Kompetenzen junger Menschen und die Schaffung des Bewusstseins, dass gerade in diesen Bereichen exzellente Jobmöglichkeiten liegen, sind uns als zukunftsorientierter Bildungseinrichtung wichtig. Aus diesem Grund ist unsere Schule seit diesem Schuljahr dauerhafter Kooperationspartner der Montanuniversität Leoben.

Erasmus +

Viertes EU-Projekt der Schule

Nach dem erfolgreichen Abschluss von zwei Comenius Projekten und einem Erasmus+ Projekt bestätigte die Österreichische National Agentur ein weiteres von der EU finanziertes Austauschprojekt mit dem Titel: Creative Teaching Methods Applying Film and Drama at School“. Das Projekt ist mit einem Gesamtbudget von mehr als 110.00 Euro dotiert und wird 2 Jahre dauern.

Schwerpunkte

ab der 6. Klasse

Schüler/innen können zwischen vier Wahlpflichtfächern wählen. Die Wahlpflichtfächer werden bis in die 8. Klasse unterrichtet und  sind maturabel:

  • Informatik 
  • Music & Arts 
  • Science & Nature 
  • Spanisch 

Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek 2013

Bereits zum achten Mal fand das größte Literaturfestival Österreichs statt: Unter dem Titel „Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek“ luden Bibliotheken in ganz Österreich wieder zu Tausenden Veranstaltungen rund um das Lesen ein.
 
 

Lehrausgang zu den archäologischen Ausgrabungen des Fürstengrabs

Am Fuße des Falkenbergs in Waltersdorf finden gerade Ausgrabungen statt. Die 5.B-Klasse machte sich zusammen mit ihrem Geschichtelehrer Prof. Reinhold Kunz und Mag. Markus Forstner auf den Weg, um sich über den aktuellen Stand der Ausgrabungen ein Bild zu machen.

 

 

Scienceexkursion

 

 

Unterstufensprecher

Seit Mittwoch, dem 9. Oktober, steht nun auch die Unterstufenvertretung fest. Marcel Busse (4D) ist neuer Unterstufensprecher und Alexander Gruber (4E) neuer Stellvertreter. Die beiden Klassenräume liegen jeweils im Nebengebäude / 1.Stock.

 

 

Running in Fisching

Schon zur beliebten Tradition geworden ist der immer im Herbst stattfindende Geländelauf in Fisching mit der heurigen Rekordteilnehmerzahl von 339 gemeldeten Schülerinnen und Schülern.
Trotz der großen Konkurrenz und der schwierigen Bedingungen (nasser rutschiger Boden) erreichten alle der 12 teilnehmenden Mannschaften unserer Schule einen Stockerlplatz (7 erste, 3 zweite und 2 dritte Plätze).

Schülervertretung 2013/14

Seit diesem Schuljahr gibt es einige Veränderungen in der Schülervertretung: Julian Oppeneiger, 6a, wurde zum neuen Schulsprecher gewählt, Judith Steinwidder, 7c, ist neue Schulsprecherstellvertreterin, Bernd Schlapschy, 8a, ist zweiter Stellvertreter.
 
 

Verabschiedung in den Ruhestand

Mit einer feierlichen Verabschiedung, organisiert von der Schülervertretung, nahmen unsere Schüler/innen Abschied von unserem bisherigen Administrator OStR Prof. Mag. Heinrich Picher und Frau OStR Prof. Margit Picher.
 
 
 

Sommersportwoche der 5. Klassen

Am Montag, dem 16. September ging es los – an diesem Tag fuhren wir, die 3 fünften Klassen, an den Faaker See um dort gemeinsam mit den Professoren Rackl, Scheucher, Bogensberger und Gach unsere Sommersportwoche zu verbringen. Nach einer lustigen Busfahrt dorthin wurden wir bereits von der strahlenden Sonne erwartet und bezogen sogleich unsere Zimmer.

Kennenlerntag der 1.Klassen

Wie jedes Jahr fand auch heuer wieder ein Kennenlerntag für die ersten Klassen statt. Gemeinsam mit den Klassenvorständen/innen sowie Begleitlehrern/innen wurden Steckbriefe gestaltet, Klassenregeln für ein gutes Miteinander aufgestellt, Erwartungen für das Schuljahr benannt und der Klassenraum verschönert.

Vortrag zur Neuen Reifeprüfung und Vorwissenschaftlichen Arbeit

Wie sieht das 3-Säulen-Modell der Neuen Reifeprüfung aus? Was versteht man unter einer Vorwissenschaftlichen Arbeit? Diese und andere Fragen wurden von uns, Valeria Exner, Julian Oppeneiger, Lisa Perschler und Judith Steinwidder bei einem Vortrag zur Neuen Reifeprüfung für die 7. Klassen beantwortet.

 

Novellierung des Schülerbeihilfegesetzes

Die Schülerbeihilfe ist eine Unterstützung für Familien mit geringem Einkommen.

Mit der Novellierung 2013 ist nun der Schulerfolg keine Voraussetzung für die Gewährung von Schülerbeihilfe! Das heißt, dass sowohl Notendurchschnitt als auch Stufenwiederholung für einen Anspruch unerheblich sind. Weitere Informationen sind zu finden auf:

Im Sekretariat der Schule können weitere Informationen eingeholt und Formulare bezogen werden.

Für Schülerunterstützungenzur Teilnahme an einer mindestens 5-tägigen Schulveranstaltung (Sport,- Projektwoche) endet die Antragsfrist am 31.3.2014!

Für Schülerbeihilfen (ab der 10. Schulstufe) endet die Antragsfrist am 31.12.2013!

Seiten

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.