Elternsprechtag

Donnerstag, 23.November 2017 - 17:00 bis 20:00 Uhr

Raumeinteilung für den Elternsprechtag

Internationale Konferenz

Let’s Experience Nature

CEI – The Caretakers of the Environment International – ist eine 1986 gegründete unabhängige Organisation, die sich dem Umweltschutz widmet. Mitglieder aus über 50 Ländern bilden ein Netzwerk und nehmen jährlich an einer einwöchigen Umweltkonferenz teil. Wir freuen uns, diese Konferenz durchführen zu können!

Kooperation

mit der Montanuniversität Leoben

Die Förderung der digitalen und naturwissenschaftlichen Kompetenzen junger Menschen und die Schaffung des Bewusstseins, dass gerade in diesen Bereichen exzellente Jobmöglichkeiten liegen, sind uns als zukunftsorientierter Bildungseinrichtung wichtig. Aus diesem Grund ist unsere Schule seit diesem Schuljahr dauerhafter Kooperationspartner der Montanuniversität Leoben.

Erasmus +

Viertes EU-Projekt der Schule

Nach dem erfolgreichen Abschluss von zwei Comenius Projekten und einem Erasmus+ Projekt bestätigte die Österreichische National Agentur ein weiteres von der EU finanziertes Austauschprojekt mit dem Titel: Creative Teaching Methods Applying Film and Drama at School“. Das Projekt ist mit einem Gesamtbudget von mehr als 110.00 Euro dotiert und wird 2 Jahre dauern.

Schwerpunkte

ab der 6. Klasse

Schüler/innen können zwischen vier Wahlpflichtfächern wählen. Die Wahlpflichtfächer werden bis in die 8. Klasse unterrichtet und  sind maturabel:

  • Informatik 
  • Music & Arts 
  • Science & Nature 
  • Spanisch 

Wichtige Informationen zum bilingualen Unterricht für das Schuljahr 2012/2013

 Wichtige Informationen zum bilingualen Unterricht

für das Schuljahr 2012/2013!

 

 

4 Renndamen geben in Abu Dhabi Vollgas!

Vier Mädels vom BG/BRG nahmen vom 26.10. bis zum 5.11.2012 mit ihrem Team „The Red Cheetah“ an der Formel 1 in der Schule WM teil. Diese fand heuer in Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate, statt.
 
 
 

Neue Bildungsberaterinnen am BG/BRG Judenburg

Am BG/BRG Judenburg ergeben sich mit diesem  Schuljahr Veränderungen in der personellen Besetzung der Bildungsberatung. Frau Prof. OStR Mag. Margit Picher legt diese Funktion im Hinblick auf ihre bevorstehende Pensionierung zurück.
Unsere neuen Bildungsberaterinnen sind:

„Young people's concerts“ in Graz

Am 22. Oktober 2012 fuhr die 5A-Klasse mit den Professoren Maria Glinitzer und Manfred Weissenbacher nach Graz, um in der dortigen Helmut-List-Halle unter dem Motto „Was macht eigentlich ein Dirigent?“ einer Probe des Orchesters „Recreation“ beizuwohnen.

Wettbewerb im TX-Unterricht – Innocent – Das große Stricken

Schülerinnen der 1. und 2. Klassen, sowie einige Mütter und sogar Buben hat das „Große Stricken“ erwischt: im textilen Werkunterricht und freiwillig zuhause verarbeiten sie Wollreste zu Mützchen für „Innocent-Smoothie“-Flaschen, die dann im Jänner in den Handel kommen.

 

 

Klassengemeinschaftstage in Großraming

Die SchülerInnen der 4ABF verbrachten von 8. – 10. Oktober drei Tage im Flösserdorf Großraming.
Auf dem Programm standen eine Zillenfahrt, der Besuch des Naturparkzentrums Kalkalpen, die Überquerung der Hängebrücke, eine Fahrt mit einem Kanu, sowie Aktivitäten im Hochseilgarten.

Mobil und Sicher – Eine erfolgreiche Aktion für die SchülerInnen der 4. Klassen

Auch im heurigen Schuljahr fand am BG/BRG Judenburg wieder die Aktion „Mobil und Sicher“ gesponsert von der Raiffeisenbank Judenburg statt.

 

 

Rovinj 2012

Running in Fisching

Bei traumhaftem Herbstwetter fand am 3.Oktober wieder der traditionelle Laufbewerb „Running in Fisching“statt, bei dem eine 1,7 km lange Strecke im Gelände östlich des Kraftwerks bewältigt werden musste. Startberechtigt waren alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 1997 bis 2002 aus dem gesamten Bezirk Murtal.

Treffpunkt Bibliothek. Hol dir die Lizenz zum Lesen!

Nachdem sich bereits viele Schüler/innen der ersten Klassen als Leseratten entpuppt hatten, folgten sie nun der Einladung der Bibliothekarinnen, offiziell die Schulbibliothek kennenzulernen und den ISBN-Führerschein zu erwerben.

Unterstützung des Rennteams der Schule

Mit ihrem selbst konstruierten und selbst erbauten Auto, nimmt dasTeam der Schule an einem Wettbewerb in Abu Dhabi teil. Da dies sehr kostenintensiv ist, werden hierfür noch Sponsoren gesucht. Für alle, die uns unterstützen möchten, haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht.

Kennenlerntag der ersten Klassen

Gemeinsam mit dem Klassenvorstand verbrachten die SchülerInnen der ersten Klassen einen Tag, um sich näher kennenzulernen, das Klassenzimmer zu verschönern, Regeln des Zusammenlebens zu erstellen etc.

Seiten

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.