Ferienwünsche von Dir. HR Mag. Johann Mischlinger

„Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.“ - Jean Paul

 

Liebe Schüler/innen, Kolleg/innen, Eltern, Freunde und Förderer des BG/BRG Judenburg!

Meine 17-jährige Ära als Direktor des BG/BRG Judenburg neigt sich dem Ende zu, da ich mit 1. August in den Ruhestand treten werde. Deswegen ist es mir ein besonderes Anliegen, mich für die verständnisvolle und gute Zusammenarbeit sowie exzellente Unterstützung zu bedanken.

In Anlehnung an das obige Zitat ist es uns als Schulgemeinschaft gelungen, nachhaltige zukunftsweisende Spuren wie u.a. in Hinblick auf Bilingualität, Internationalität, eEducation, MINT, Kreativität, etc., zu hinterlassen. Dafür gilt es von meiner Seite, mich vor allem bei den vielen Freunden und Förderern, besonders zu bedanken. 

In der Überzeugung, dass dieser gemeinsame schulpartnerschaftliche Weg weiterhin von Erfolg gekrönt sein wird, wünsche ich ein letztes Mal schöne erholsame Ferien und verbleibe mit besten Wünschen und in tiefster Verbundenheit, herzlich 

Dir. Hans Mischlinger

 

 

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.