Europäisches Jugendparlament

Dank der nun schon selbstverständlichen Teams-Besprechung konnte ein Workshop über die EU mit den SchülerInnen der 6. Klassen wie geplant online durchgeführt werden. 

Am 23. und 24. Februar 20217 konnten unsere SchülerInnen viel Wissenswertes über die EU, ihr Organigramm und ihre Aufgaben erfahren. Die 6A-Klasse führte den Workshop am Dienstag von zu Hause aus online durch, die 6B folgte am nächsten Tag und wurde in ihren Klassenzimmern online von den beiden Vortragenden, Robin Hietz und Hannah Aichhorn, direkt zugeschaltet aus Wien, durch den Workshop begleitet.

Inhaltlich beschäftigte man sich mit dem Aufbau der EU, den Aufgaben und der Funktionsweise des Europäischen Parlaments, der Europäischen Kommission sowie des Europäischen Rates. Entscheidend war aber auch, dass bei Unklarheiten Fragen gestellt werden konnten, die von den Vortragenden ausführlich beantwortet wurden. Recherchen zu einzelnen Bereichen sowie angeregte Diskussionen mit den SchülerInnen gehörten ebenfalls zu diesem Workshop. 

Eine ganz besondere Freude bereitete es den SchülerInnen, dass der Workshop auf Englisch abgehalten wurde, wodurch sie auch wieder in der Lage waren, ihre Englischkenntnisse zu üben. Die SchülerInnen wurden gut eingebunden und freuen sich schon jetzt auf eine Fortsetzung dieser Workshopreihe sowie auf die Möglichkeit, an einer Parlamentsdiskussion teilnehmen zu können.

Besonderer Dank für die Organisation dieses Workshops gilt Herrn Mag. Bernd Fiechtl und den Professorinnen Mag.a Susanne Stadler, Mag.a Stefanie Kothgasser, Mag.a Ulrike Sölkner sowie Mag.a Christina Zisser, die die Klassen während der Arbeitsphase begleitet haben. 

Link: https://eyp.at/ 

Mag.a Ulrike Sölkner

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.