Sommersportwoche 2021

„An besonders schönen Tagen
ist der Himmel sozusagen
wie aus blauem Porzellan.
Und die Federwolken gleichen
weißen, zart getuschten Zeichen,
wie wir sie auf Schalen sahn.

Alle Welt fühlt sich gehoben,
blinzelt glücklich schräg nach oben
und bewundert die Natur
…….“

Ausschnitt aus dem Gedicht von Erich Kästner:

„Mit dem Auto über Land“

 

Schön war es. Aufregend, lustig und auch anstrengend. 58 Schüler*innen der 5. Klassen begannen ihr Schuljahr mit einer Sommersportwoche in Seeleiten am Faakersee.

Eine Woche lang konnten sich die Jugendlichen in einer von ihnen selbst ausgewählten Sportart vertiefen. Das Angebot war sehr umfangreich, so standen u.a. Reiten, Tennis, Rudern oder Segeln am Programm. Daneben gab es noch genug Zeit, um sich beim Kochen, Wandern oder „Feuerlhazn“ ausgiebig kennenzulernen.

Der Himmel war zwar nicht immer porzellanblau, dennoch hat uns die Sonne nicht im Stich gelassen, wie die folgenden Bilder beweisen werden.

Danke für die schöne Zeit!

Prof. Mag. Peter Bogensberger

 

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.