Erasmus+

Erasmus+ ist das neue EU Programm 2014-2020 für die Bereiche Bildung, Jugend und Sport. Im Zentrum des neuen EU-Programms stehen die Förderung von Mobilität und transnationaler Zusammenarbeit sowie der Austausch bewährter Praxis im Bildungs- und Jugendbereich. Unter Erasmus+ werden sämtliche derzeit von der EU finanzierten Programme im Bereich der allgemeinen und beruflichen Bildung sowie Jugend zusammengefasst. Für Österreich stehen 2014 25,8 Mio. Euro an EU-Fördermitteln zur Verfügung.

3D-Technik

AIG

Ab dem Schuljahr 2016/17 wird in der Oberstufe des Realgymnasiums ein Schwerpunkt zur Vernetzung der Fächer Mathematik, Geometrie und Informatik starten, der auf die Fächer Geometrie und AIG der 3.Klasse aufbaut. Immer mehr an Bedeutung gewinnende Technologien - wie 3D-Druck oder 3D-Scan - stellen immer neue Ansprüche an die Ausbildung und die Abläufe technischer Berufe.

Bilingual

Bilingualer Unterricht

Seit dem Schuljahr 2011/2012 bietet das BG/BRG Judenburg seinen Schüler/innen als eine der ersten und nach wie vor wenigen Schulen in der Region die Möglichkeit, bilingualen Unterricht zu besuchen. Ziel des bilingualen Unterrichts ist es, die Schüler/innen durch die Verwendung von Englisch als Unterrichtssprache in weiteren Fächern neben dem Englischunterricht bestmöglich auf einen zunehmend internationalen Arbeitsmarkt vorzubereiten.

Schwerpunkte

Ab der 6. Klasse können Schüler/innen zwischen vier Wahlpflichtfächern wählen, die bis in die 8. Klasse unterrichtet werden und  zudem maturabel sind:

Vom Gymnasium nach Oxford

Report

Interview zum Festakt

Restauration

Exkursion

Eine reife Leistung

Zeitschrift mit Gewinnlos

Begegnung der Religionen

DELF

Seiten

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.