Parents‘ Night

Ireland is incredibly diverse in terms of culture, and all the students appreciated our stay in Ireland, so we, the sixth formers, decided that we should organise an event, where we could share all the impressions we gained during our week in Galway and Dublin. Our so-called “Parents’ Night” took place on the 21st of May and was a great success: many people came and they all seemed to have a great time.

Exkursion der 2A- und 2E-Klasse nach Kärnten

Am 19. Mai 2015 unternahmen wir mit den Professoren Birgit Edlinger-Schauperl, Ulrike Steinwidder und Manfred Weissenbacher eine informative Fahrt nach Kärnten zur „römischen Stadt auf dem Magdalensberg“ und auf die Burg Hochosterwitz. Als Busfahrer hatten wir Peter Tieber, den Chef des Busunternehmens Tieber, an Bord.

 

 

Projekttag der 2c im Juz Ju

Am 27.03.2015 gingen wir, die 2c des BG/BRG Judenburg zu Fuß zum Jugendzentrum, um dort an einem Workshop über Zivilcourage teilzunehmen. Bei der Ankunft im alten Kloster wurden wir von Frau Mag. Marion Wölbitsch und ihren beiden Mitarbeiterinnen herzlich begrüßt. Nach der Vorstellrunde versuchten wir uns zum Aufwärmen in Geschicklichkeitsspielen.

PRIX DES LYCÉENS AUTRICHIENS 2015

Die Schüler/innen der Französischolympiade der 7. und 8. Klassen hatten heuer wieder die Möglichkeit am PRIX DES LYCÉENS AUTRICHIENS teilzunehmen. Dieses Projekt wird vom Institut Français de Vienne veranstaltet und lädt Schüler/innen der Oberstufe ein, drei Werke der französischen aktuellen Jugendliteratur zu lesen und anschließend darüber zu diskutieren.

Italienisch Sprach- und Kulturwoche der 7bc in Rom vom 13.-21. März 2015

Am Freitag, den 13. März startete unsere Reise nach Rom in Knittelfeld. Nach einer langen 11-stündigen Zugfahrt kamen wir dann am Samstag in Rom am Bahnhof Termini an, wo wir von unseren Gasteltern abgeholt wurden. Nachdem wir unsere Unterkunft bezogen hatten, startete unser Programm auch schon mit einem Welcome-Buffet in der Domus Aurea- Sprachschule, wo es köstliche typische italienische Speisen gab.

Sprachwoche der Latein-Elitegruppe in Rom

Vom 15.3. bis 21.3.2015 verbrachten wir, die Elitegruppe der 7. Klassen, eine interessante Woche in Rom. Nach einer spannenden Zwölfstundenfahrt mit dem Nachtzug wackelten wir mit anfänglichem Desinteresse durch die Stadt. Doch das nasse Wetter erfreute unsere Gemüter, da es uns möglich war, von Pfütze zu Pfütze zu springen. Nachdem wir das Kolosseum erblickt hatten, wurde Johannes David Neuhold ganz zornig, da er gesehen hatte, dass dieses kaputt ist.

Music and More

Der traditionelle Konzertabend stand unter dem Thema Music and More. Eröffnet wurde das Schulkonzert mit dem Schulchor und der Schulband. Danach traten die Schüler/innen der 6. Klassen aus dem Wahlpflichtfach Music and Arts auf. Sie nahmen die Zuhörer mit auf eine Reise durch die Musikgeschichte. Danach folgte ein Auszug aus dem selbst geschriebenen Musical der 5.B- Klasse als Vorgeschmack auf die Aufführung am 12.05.2015.

Seiten